Die Firma "Spannbetonwerk Jennersdorf GmbH." wurde 1999 gegründet und befindet sich seither zur Gänze in Privatbesitz der Familie Vollmann, einer Unternehmerfamilie aus dem südsteirischen Leibnitz, die auf ihre unternehmerischen Wurzeln aus dem Jahr 1904 zurückblicken kann. Seit 2000 beschäftigt sich das Unternehmen mit der Herstellung von Stahlbetonfertigteilen und vorgespannten Hohldielen.

Das Werksgelände ist im südlichen Burgenland situiert und befindet sich somit in unmittelbarer geographischer Nähe der Wachstumsmärkte Ungarn und Slowenien.

In zwei Produktionshallen erfolgt die Herstellung von massigen Stahlbetonfertigteilen, in einer dritten die Fertigung von vorgespannten Hohldielen sowohl im Gleitfertiger- als auch Extruderverfahren. In einem weiteren Hallenschiff ist die Bewehrungsvorbereitung untergebracht. Eine Werksbetonanlage sowie ein umfangreicher Fuhrpark runden die maschinelle Ausstattung ab.